Flüssiggas

Teilen:

Brennstoff Flüssiggas

Flüssiggas – ein verflüssigtes Gas aus Propan und Butan – hat jede Menge Vorteile und begegnet uns im Alltag an vielen Stellen.

Die meisten kennen Flüssiggas als LPG (die Abkürzung für den englischen Ausdruck Liquefied Petroleum Gas, direkt übersetzt so viel wie verflüssigtes Erdöl-Gas) oder auch Autogas. Viele Fahrzeughalter schätzen Autogas als umweltfreundlichen und sparsamen Treibstoff. Aber Flüssiggas ist auch enthalten in den bekannten Gasflaschen, die man für den Gasgrill oder fürs Camping benötigt. Schließlich wird der Brennstoff Flüssiggas auch als Heizenergieträger vermarktet. Übrigens enthalten auch Gasfeuerzeuge Flüssiggas und auch die gerne gesehen Heißluftballone steigen mithilfe von Flüssiggas auf. Und schließlich wird Flüssiggas auch in der Landwirtschaft und Industrie als Energieträger genutzt.

Flüssiggas in Gasflaschen © Scanrail, stock.adobe.com
Flüssiggas in Gasflaschen © Scanrail, stock.adobe.com

Die umfangreichen Anwendungsgebiete von Flüssiggas kommen nicht von ungefähr, vielmehr überzeugen die vielen Vorteile von Flüssiggas. Gerade in ländlichen Regionen ist es die Unabhängigkeit von dem Gasversorgungsnetz, die der Energieträger Flüssiggas hat. Flüssiggas kann gut und sicher auch in abgelegenste Region transportiert werden und es kann gut in Flüssiggastanks gelagert werden. Gleichzeitig ist die Versorgungssicherheit hoch: Als Nebenprodukt der Erdölförderung und -raffinierung steht Flüssiggas unabhängig von Pipelines oder politischen Unwägbarkeiten zur Verfügung.
Darüber hinaus ist Flüssiggas als Autogas sehr günstig, als Heizenergieträger ist der Preis von Flüssiggas wie auch Erdgas an den Heizöl-Preis gekoppelt. Immer lohnt sich selbstverständlich ein Preisvergleich bei den vielen Anbietern von Flüssiggas.

Flüssiggas ist ein umweltfreundlicher Energieträger: Es verbrennt nicht nur schadstoffarm und mit geringen Emissionen, es ist auch ungiftig – und darf deshalb anders als etwa Heizöl in Wasserschutz- und Hochwassergebieten genutzt werden. Als Nebenprodukt erhöht es die Ressourceneffizienz enorm. Flüssiggas ist damit zukunftsfähig und seit 2018 auch als Bio-LPG aus nachwachsenden Rohstoffen und organischen Abfallstoffen verfügbar.

Hier finden Sie nähere Informationen zu Flüssiggas mit folgenden Schwerpunkten:

Was ist Flüssiggas

Was ist Flüssiggas Bei Flüssiggas – auf den ersten Blick ein Widerspruch in sich – handelt es sich um verflüssigtes Gas, das aus einer Mischung aus Propan und Butan zu unterschiedlichen Anteilen besteht. Die Zusammensetzung variiert, lediglich bei Flüssiggas, das…


Flüssiggas: Vorteile und Nachteile

Vorteile und Nachteile von Flüssiggas Vorteile Flüssiggas hat einige Vorteile gegenüber den Heizenergie-Alternativen wie Heizöl oder Erdgas, die man bei der Entscheidung für den richtigen Energieträger berücksichtigen sollte. Flüssiggas lässt sich leicht lagern, es ist zudem sehr gut transportierbar. Möglich…


Flüssiggas: Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete von Flüssiggas: Multitalent Flüssiggas Flüssiggas findet sich in vielen ganz unterschiedlichen Anwendungen, die sich die positiven Eigenschaften – gute Transportfähigkeit und gute Lagerfähigkeit. Neben den bekannten Einsatzmöglichkeiten als Heizenergie und Autogas wird Flüssiggas auch zum Kochen und Grillen genutzt.…


Flüssiggas Kosten

Was kostet Flüssiggas? Bei der Einschätzung der Kosten für Flüssiggas sind einige Besonderheiten zu beachten. Hier geben wir einen Überblick über die Punkte, die man bei der Kostenabschätzung berücksichtigen sollte und die eine Kostenbetrachtung etwas komplizierter machen. Nicht Äpfel mit…


Flüssiggas: Anbieter

Anbieter Flüssiggas: Viele Anbieter buhlen um den Kunden Es gibt in Deutschland sehr viele Anbieter von Flüssiggas. Da Flüssiggas mit Tankwagen transportiert wird, ist es natürlich sinnvoll, einen Flüssiggasanbieter aus der Nähe zu wählen. Inzwischen gibt es zahlreiche Anbieter von…


Flüssiggasheizung

Heizen mit Flüssiggas Flüssiggas wird in Deutschland bisher in nur rund 1,4 % der Haushalte zum Heizen und für die Wassererwärmung eingesetzt. Es hätte einen höheren Marktanteil verdient. Verglichen mit Heizöl verbrennt Flüssiggas erheblich umweltfreundlicher. Gleichzeitig hat es hinsichtlich der…


Flüssiggastank

Flüssiggastank: Lagerung von Flüssiggas im Tank Flüssiggas muss in Tanks außerhalb des Hauses gelagert werden, da eine Lagerung im Haus nicht zugelassen ist. Durch die Lagerung außerhalb des Hauses ist der Brennstoff Flüssiggas auch sehr gut für nicht-unterkellerte Häuser geeignet.…


Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: