Flüssiggasheizung

Teilen:

Heizen mit Flüssiggas

Flüssiggas wird in Deutschland bisher in nur rund 1,4 % der Haushalte zum Heizen und für die Wassererwärmung eingesetzt.

Es hätte einen höheren Marktanteil verdient. Verglichen mit Heizöl verbrennt Flüssiggas erheblich umweltfreundlicher. Gleichzeitig hat es hinsichtlich der Transportfähigkeit und der Mobilität dieselben Vorteile: Flüssiggas kann in Tankwagen gut transportiert werden und in Flüssiggastanks hervorragend gelagert.

Flüssiggas Tanklaster © Yuri Bizgaimer, stock.adobe.com
Flüssiggas wird ähnlich wie Heizöl per Tabklaster gebracht © Yuri Bizgaimer, stock.adobe.com

Insbesondere in Verbindung mit modernen Brennwertthermen, verbunden mit Solarthermie können sich Flüssiggasheizungen sich einen vorderen Platz hinsichtlich der Umweltfreundlichkeit sichern. Es werden deutlich weniger Feinstaub, Kohlenmonoxide und Stickoxide freigesetzt als bei anderen Heizungen, die unabhängig von der Erdgas- oder Fernwärmeversorgung infrage kommen.

Flüssiggas kann ohne weitere Umbauten in Brennwertthermen genutzt werden. Hausbesitzer, bei denen eine Sanierung der veralteten Ölheizung ansteht, können durch den Umstieg auf eine Flüssiggasheizung damit auch auf die zuverlässige, hocheffiziente Brennwerttechnologie umsteigen und gleichzeitig von Fördermitteln profitieren. Insgesamt liegen im Übrigen die Kosten der Flüssiggas-Heizung auf dem Niveau vergleichbarer Heizungen, für die ein Tank bzw. die Lagerung notwendig ist.

Handwerker repariert Gastherme © Tomasz Zajda, stock.adobe.com
Flüssiggas kann ohne weitere Umbauten in Brennwertthermen genutzt werden © Tomasz Zajda, stock.adobe.com
bis zu 30% sparen

Flüssiggastank

  • Bundesweites Netzwerk
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
  • Kostenlos
Tipp: Günstigste Fachbetriebe finden für Solaranlagen, Heizungen oder Flüssiggastank-Anbieter.

Wenn klar ist, dass die Voraussetzungen für eine Flüssiggas-Heizung gegeben sind, sollte man sich vor der endgültigen Entscheidung natürlich informieren hinsichtlich der wesentlichen Punkte wie Anbieter von Flüssiggas, Alternativen Kauf- oder Miet-Tank und die damit jeweils verbundenen Vor- und Nachteile.

Als weitere Lektüre und zur Entscheidungsunterstützung hier die weiterführenden Themen.

Flüssiggasheizung: Voraussetzungen

Voraussetzungen einer Flüssiggasheizung Es gibt nicht viele Bedingungen, die erfüllt werden müssen, damit eine Flüssiggasheizung eingebaut werden kann. Es muss natürlich eine Gas-Brennwerttherme angeschafft werden. Dank der weiten Verbreitung von Gas-Brennwertthermen sind diese im Übrigen recht preiswert. An der Brennwerttherme…


Flüssiggasheizung: Entscheidungskriterien

Wann für eine Flüssiggas-Heizung entscheiden? (Vor- und Nachteile, Entscheidungskriterien) Unter bestimmten Voraussetzungen kann es sinnvoll sein, sich für eine Flüssiggasheizung zu entscheiden. Bei der Erneuerung der Heizung soll eine moderne Brennwerttherme her mit allen Vorteilen, gleichzeitig ist kein Gasanschluss vorhanden…


Flüssiggasheizung: Komponenten

Komponenten einer Flüssiggas-Heizung Im Prinzip besteht eine Flüssiggas-Heizung aus denselben Komponenten wie jede andere Gasheizung. Brennwert-Gasheizungen, die in Deutschland am häufigsten nachgefragte Technik bei Sanierungen, sind auch für den Betrieb mit Flüssiggas geeignet. Und damit ist diese effiziente Technik auch…


Flüssiggastank

Flüssiggastank: Lagerung von Flüssiggas im Tank Flüssiggas muss in Tanks außerhalb des Hauses gelagert werden, da eine Lagerung im Haus nicht zugelassen ist. Durch die Lagerung außerhalb des Hauses ist der Brennstoff Flüssiggas auch sehr gut für nicht-unterkellerte Häuser geeignet.…


Flüssiggastank Preisvergleich

Sie benötigen einen Gastank für Ihre Flüssiggas-Heizung? Wir leiten Ihre Anfrage an geprüfte Fachbetriebe in Ihrer Region weiter. Sie erhalten kostenlos und unverbindlich passende Angebote. Somit können Sie ganz einfach Kosten und Zeit sparen. Durch Ihre Anfrage erteilen Sie weder…


Flüssiggasheizung Kosten

Kosten einer Flüssiggasheizung Bei der Sanierung einer Heizung oder auch im Neubau ohne Zugang zu einer Erdgasversorgung, kann eine Flüssiggasheizung eine gute Alternative sein. Ein Entscheidungskriterium stellen natürlich die Kosten der Heizung dar und ggf. auch mögliche Fördermittel. Da alle…


Gaswärmepumpe mit Flüssiggas

Gaswärmepumpe mit Flüssiggas betreiben Wird ein Haus saniert oder es steht die Entscheidung für die passende Heizung im neu gebauten Haus an, so sollte durchaus auch eine Gaswärmepumpe in Betracht gezogen werden. Gaswärmepumpen stellen eine ganz besonders effiziente Methode dar,…


Flüssiggasheizung: Alternativen

Alternativen zum Heizen mit Flüssiggas Flüssiggas ist als Energieträger nach Sanierungen und auch im Neubau immer dort geeignet, wo kein Anschluss an die Erdgas-Infrastruktur vorhanden oder möglich ist und auch kein Anschluss an ein Fernwärmenetz besteht. Hier spielt Flüssiggas den…


Flüssiggas oder Heizöl

Flüssiggas oder Heizöl? Die Entscheidung, welcher der beiden Energieträger der richtige ist, fällt nicht unbedingt leicht. Für beide, sowohl Flüssiggas wie Heizöl, gilt ja, dass sie gewählt werden müssen, wenn zum Beispiel kein Anschluss an das Erdgasnetz möglich ist oder…


Flüssiggas

Brennstoff Flüssiggas Flüssiggas – ein verflüssigtes Gas aus Propan und Butan – hat jede Menge Vorteile und begegnet uns im Alltag an vielen Stellen. Die meisten kennen Flüssiggas als LPG (die Abkürzung für den englischen Ausdruck Liquefied Petroleum Gas, direkt…


Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: