Heizen mit Holz – Feinstaubbelastung

Seit Jahrtausenden produzieren Menschen mit Holz Wärme. Und nicht erst seit der Energiekrise und der Gasknappheit wegen des Kriegs in der Ukraine sind Holzheizungen als Alternative zu Gas- oder Ölheizungen in aller Munde. Viele Jahre galten Holzheizungen als umweltfreundliche Alternative…
Hackschnitzelheizung

Hackschnitzelheizungen gehören zu den Biomasseheizungen, genauer gesagt handelt es sich um eine Holzheizung. Hackschnitzelheizungen sind als Biomasseanlage förderfähig und bieten eine umweltfreundliche Alternative zu Öl- oder Gasheizungen. Sie stellen mehr oder weniger CO2-neutral Wärme zur Verfügung. Die Komponenten einer Hackschnitzelheizung…
Kauf von Brennholz: Diese Maßeinheiten sollten Sie kennen

Wenn Sie Brennholz kaufen, werden Sie sicherlich die Preise vergleichen. Beachten Sie jedoch, dass sich die Preise oft auf unterschiedliche Mengen beziehen. Gebräuchliche Maßeinheiten sind der Festmeter, der Raummeter und der Schüttraummeter. Bei allen drei handelt es sich um einen…
Ein guter Ersatz für die Axt – der Holzspalter

Ein Holzspalter macht das Auftrennen von großen Holzstücken einfach, denn in solch eine Maschine können Sie sogar Baumstämme legen. Sie werden abhängig vom Gerät in zwei oder vier Teile aufgespalten. Ein Holzspalter erspart Ihnen daher das Brennholzhacken mit der Axt.…
Brennholzwippsäge

Zum Ablängen von Baumstämmen – die Brennholzwippsäge Eine Brennholzsäge ermöglicht es Ihnen, große Holzstücke bis hin zu ganzen Baumstämmen zu Brennholz zu verarbeiten. Mit ihr schneiden Sie die Stämme in mehrere Teile, um sie anschließend mit der Axt in Scheite…
Spaltaxt schärfen

Eine Spaltaxt schärfen – so wird’s gemacht Eine stumpfe Axt macht das Holzhacken mühsam und gleichzeitig gefährlich, denn eine stumpfe Klinge kann am Holz abrutschen. Nach einer gewissen Zeit des Gebrauchs sollten Sie Ihre Axt deshalb von einem Fachmann schärfen…