Baustoffe

Teilen:

Heizkosten sparen mit innovativen Baustoffen

Wer sich bereits bei der Planung und beim Bau seines Eigenheims Gedanken übers Energie sparen macht, kann sich später über niedrige Heizkosten-Abrechnungen freuen. Neben einer Dämmung am gesamten Haus tragen auch neue Baustoffe dazu bei, die benötigte Heizenergie zu drosseln.

Mauersteine © Gina Sanders, stock.adobe.com
Innovativen Baustoffe sparen Energiekosten © Gina Sanders, stock.adobe.com
Heizung-Konfigurator:
 

Jetzt Ihre individuelle Heizung konfigurieren und Angebote erhalten!

Heizung-Konfigurator

Neue Baustoffe: dünn und dennoch qualitativ hochwertig

Neue Baustoffe zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Kälte aussperren, ohne dabei dick und klobig zu sein. Früher war das anders: Da garantierten nur besonders dicke Wände, dass es in Innenräumen im Winter warm und im Sommer kühl blieb. Baustoffe von heute sind dagegen so konzipiert, dass sie selbst bereits eine dämmende Wirkung haben und daher weitere Dämmschichten überflüssig machen. Sie sind preiswert und effektiv.

Ein weiterer Pluspunkt der sogenannten monolithischen Baustoffe sind auch die dünneren Wände: Während früher die Dicke der Wände zu Lasten der Wohnfläche ging, ergibt sich durch die dünneren Baustoffe mehr verfügbare Wohnfläche oder eben bei gleicher Wohnfläche weniger Flächenverbrauch.Bereits bei der Herstellung dieser Baustoffe wird ein besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass möglichst wenig Wärme von innen nach außen dringt. Diese so genannte Wärmeleitfähigkeit lambda wird gemessen in Watt pro Meter mal KelvinJe niedriger der Wert, umso besser, denn umso weniger Wärme dringt dann durch den Baustoff nach draußen.

Lamda gibt die Wärmeleitfähigkeit an
Lamda gibt die Wärmeleitfähigkeit an
bis zu 30% sparen

Dämmung Fachbetriebe:
Preise vergleichen

  • Bundesweites Netzwerk
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
  • Kostenlos
Tipp: Günstigste Fachbetriebe finden für Dämmung von Wohngebäuden.

Diese Materialien eignen sich

Der Porenbetonstein Ytong Planstein P2 ist einer der Baustoffe, die am häufigsten verwendet werden, weil er eine hohe dämmende Wirkung hat. Darüber hinaus hat er den Vorteil, dass er sehr druckfest ist – eine Eigenschaft, die nicht alle Baustoffe besitzen. Der Wärmeleitwert liegt bei Lambda 0,08 Watt pro Meter mal Kelvin.

Wand mauern mit Porenbetonsteine © Brillant Eye, stock.adobe.com
Wand mauern mit Porenbetonsteine © Brillant Eye, stock.adobe.com

Auch Kalksandstein eignet sich als Mauerwerk für Energie sparende Häuser. Allerdings ist immer eine Wärmedämmschicht gefragt, da Kalksandstein nicht für einen einschaligen Wandaufbau geeignet ist. Hier kommen entweder einschalige Wände mit zusätzlicher Wärmedämmung infrage oder zweischalige Konstruktionen mit Wärmedämmung und Luftschicht sowie eine zweischalige Konstruktion mit Kerndämmung.

Für Konstruktionen aus Kalksandstein sind Vakuum-Isolations-Paneelen geeignet, um einen soliden Wärmeschutz zu erlangen. Hier dämmen 1 cm so stark wie 5 bis 8 cm eines Standard-Dämmstoffs. Es reicht also eine Dicke von bis zu vier Zentimetern. Ein weiterer innovativer Baustoff, der sich nach Angaben des Verbraucherportals Verivox gut zum Dämmen eignet, ist KS-Quadro-Aquatherm. Hier werden Heizungsrohre in vorgefertigte Kanäle eingefügt. Durch das Warmwasser, das durch die Rohre fließt, werden die Wände temperiert. Durch diese Maßnahme lässt sich ebenfalls gut Heizenergie einsparen. Das Material hat auch einen Nutzen während der warmen Jahreszeit: Im kann kaltes Wasser durch das Rohrsystem geleitet werden, um die Räume zu kühlen.

Aber auch mit Ziegeln können Energie sparende Wände aufgebaut werden. Moderne Ziegel haben nur noch einen 40-%-Massivanteil, der Rest sind Löcher. Sogenannte Niedrigenergieziegel haben einen lambda-Wert von 0,09 und sind auch druckfest.

Moderne Baustoffe für eine optimale Dämmung
Moderne Baustoffe für eine optimale Dämmung
Wärmedämmung

Ratgeber und Informationen zur Wärmedämmung Wir haben verschiedene Ratgeber und Informationen zur Dämmung von Wohngebäuden veröffentlicht. Ein optimal gedämmtes Haus… weiterlesen

bis zu 30% sparen

Heizung Fachbetriebe
Kauf / Einbau / Reparatur

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: