Heizungsmodernisierung Vorteile

Teilen:

Was bringt die Modernisierung der Heizungsanlage ?

Heizungsmodernisierung Vorteile
Heizungsmodernisierung © Gina Sanders, fotolia.com

Eine technische Anlage, egal ob es der Fernseher oder das Auto, aber auch die Heizungsanlage ist, unterliegt einem Verschleiß und bedarf einer Instandhaltung. Während viele Verständnis für den Wartungsaufwand eines Verbrennungsmotors im Auto aufbringt, mangelt es manchmal an der Einsicht an einer Inspektion, Wartung und im Bedarfsfall an der Modernisierung einer Heizungsanlage.

Geringer Verbrauch

Dabei bringt die Modernisierung der Heizungsanlage eindeutige Vorteile. Zunächst einmal bringt eine Modernisierung eine deutliche Verbrauchsreduzierung mit sich. Dies hat mit der Umsetzung des Standes der Technik zu tun. Brenner, Feuerungsraum, Abluftführung und oder die Regelung werden ständig verbessert. Dabei ist das Zusammenspiel aller Komponenten wesentlich und bringt die entscheidende Reduzierung im Verbrauch. Weniger Primärenergie im Vergleich zur gewonnenen Wärme bedeuten gleichzeitig eine deutliche Senkung des CO2-Ausstosses.

Heizung Modernisieren
Ersparnis durch Modernisierung, Annahmen: Heizöl 0,6€/Liter, Erdgas 0,06/kWh, Bild: ASUE

Tipp: Finden Sie Heizungs-Experten in Ihrer Region mit unserer Fachbetriebssuche. Fragen Sie kostenlos und unverbindlich Angebote von Fachbetrieben an.

Wirtschaftliche Lösung

Damit erreicht man auch das politische Ziel der Senkung des CO2-Ausstosses und damit dem Erhalt einer lebenswerten Umwelt. Die Einhaltung von Auflagen ist ebenfalls ein Grund. Wesentlich ist, dass sich die Investition in der Regel rechnet. Auch die Sanierung einzelner Komponenten rechnet sich. Niedriginvestiv sind dabei einzelne Thermostatventile; höhere Kosten verursacht ein Kesseltausch.

Eine Komplettsanierung kann im Einzelfall bzw. verbunden mit anderen Maßnahmen von der KfW oder LAKRA zusätzlich gefördert werden. Details und Einzelheiten ändern sich hier ständig und müssen immer aktuell angefragt und abgeglichen werden. In der Vergangenheit haben diese Konditionen dazu geführt, dass ein weiterer Betrieb der alten Anlage einer reinen Geldvernichtung gleichkam. Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass vor einer Modernisierung die entsprechenden Anträge geschrieben werden und die Umsetzung erst mit der Zustimmung zum Antrag erfolgt.

Heizkosten Saniertes Haus
Heizkostenerspanis durch Modernisierung, Bildquelle: Deutsche Energie Agentur

Komfort

Aufgrund ständiger technischer Neuerung erhöht sich in der Regel der Komfort mit der Modernisierung einer Heizungsanlage. Zusätzliche Funktionen und Regelalgorithmen sorgen für die richtige Wärme am richtigen Ort zur richtigen Zeit. Sogar der Wechsel des Energieträgers kann zur Nutzungserhöhung beitragen, wenn beispielsweise aus einem alten Öllagerraum eine neuer Hobbyraum entsteht.

Tipp: Die Modernisierung einer Heizungsanlage sollte durch einen Energieberater begleitet werden. Er garantiert, dass durch den Einsatz an Mittel an den wesentlichen Stellen ein Optimum erreicht wird.
bis zu 30% sparen

Heizung Fachbetriebe
Kauf / Einbau / Reparatur

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie News, Trends und Tipps zu Heiztechnik und Energie sparen kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Datenschutzerklärung

Artikel teilen: